Sie wollen den Slow Foxtrott lernen und suchen einen Tanzlehrer?

Als erfahrene Tanzlehrerin bringe Ihnen und Ihrem Tanzpartner den Slow Foxtrott, den zu den Standardtänzen gehörenden Gesellschaftstanz bei in meiner Tanzschule in Darmstadt-Dieburg. Der Slow Foxtrott entstand im 20. Jahrhundert in England und ist technisch und musikalisch höchst anspruchsvoll.

Während ich Ihnen das Tanzen des Slow Foxtrott beibringe, stimme ich mich individuell auf Ihren Stand der Kenntnisse ein und begleite Sie gemäß Ihrem eigenen Lerntempo zum gewünschten Erfolg! Nachfolgend habe ich noch einige Informationen zum Slow Foxtrott für Sie zusammengestellt.

Alle Ihre Fragen beantworte ich gerne in einem ersten persönlichen Telefonat. Hinterlassen Sie bequem Name und Telefonnummer und ich rufe Sie umgehend zurück!

Regelmäßig werde ich in den Orten Darmstadt-Dieburg, Groß-Gerau, Weiterstadt, Hanau, Frankfurt, Groß-Zimmern, Eberstadt, Pfungstadt, Griesheim, Roßdorf und Groß-Zimmern als Tanzlehrerin für Slow Foxtrott gebucht. Fragen Sie gerne für Ihren Wohnort an.

Slow Foxtrott lernen
Den anspruchsvollen Slow Foxtrott bringe ich Ihnen gerne bei.

Eigenschaften des Slow Foxtrott

Dieser anspruchsvolle englische Standardtanz wird durch fließende und weiche Bewegungen charakterisiert und zeigt besonders englisches Understatement. Besonders auffällig ist die ruhige und angespannte Haltung des Tanzpaares. Auf Drehungen wird weitgehend verzichtet, da sie sonst die fortlaufende Harmonie des Paares unterbrechen und so eine der entscheidenden Eigenschaften des Tanzes verloren gehen würde.

Beim Slow Foxtrott wird im Gegensatz zu den Schwungtänzen Langsamen Walzer und Quickstep aus den Füßen gehoben und weniger aus dem Knie.

No votes yet.
Please wait...